Schweizer Meisterschaft 2020 in Frauenfeld

Die Frauenfelder Radballer freuen sich darauf, dass im September die Schweizer Meisterschaft 2020 weiter läuft und wir uns wieder mit anderen Teams messen dürfen.

Wir haben uns dazu entschieden 5 Runden in Frauenfeld (Turnhalle Oberwiesen) durchzuführen. Um die Durchführung zu ermöglichen wurde wiederum ein Schutzkonzept erstellt, welches von Sportler, Funktionären und Zuschauer einzuhalten ist.

Die Frauenfelder Radballer bedanken sich für die Einhaltung der geltenden Regeln und freuen sich darauf wieder Radballsport präsentieren zu dürfen.

Runden in Frauenfeld – Turnhalle Oberwiesen

Samstag, 19.09.2020
13:30 Uhr – NLA – Thomas Stojan & Severin Zimmermann

Sonntag, 27.09.2020
09:30 Uhr – U19 – Nino Tommasini & Fabio Hugentobler
13:00 Uhr – 2. Liga – Sven Bötschi & Levin Sprenger

Sonntag, 25.10.2020
09:00 Uhr – 1. Liga – Micha Werner & Nicola Bötschi
13:00 Uhr – NLB – Röbi Bureš & Pascal Schüepp


Die Frauenfelder Radballer trainieren wieder!

Frauenfelder Radballer starteten am 8. Juni 2020 mit den Trainings

Die Frauenfelder Radballer haben ihr Konzept, gestützt auf den Rahmenvorgaben des BASPO erstellt. Ein Schutzkonzept der Schulen Frauenfelder ist ebenfalls vorhanden und wird im Vereinskonzept berücksichtigt.  –> Über Änderungen werden Athleten und Trainer laufend informiert.

Schutzkonzepte (Stand 04. Juni 2020):

Trainingsplanung (Stand 04. Juni 2020) – Achtung! Startzeit der Trainings wurde angepasst!:

Montag Dienstag Freitag
19:00 – 20:15 U17 oder U19
2. Liga bis NLA
Nachwuchs Nachwuchs
20:30 – 22:00 U19 oder  2. Liga
1. Liga bis NLA
U19, 3. Liga und Plausch
2. Liga oder Ersatzteam
1. Liga bis NLA
2. Liga oder Ersatzteam

 


Frauenfelder Radballer im Schweizer Fernsehen SRF

Sponsoren
© Frauenfelder Radballer